Mittwoch, 27. Mai 2020
   
minimieren
Einfache Suche
Der Wal und das Ende der Welt
Roman
Verfasser: Ironmonger, J. W.
Jahr: 2019
Verlag: Frankfurt am Main, S. Fischer
Schöne Literatur
verfügbarverfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: IRO Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Als ein Computerprogramm eine riesige Grippewelle vorhersagt, die das Ende der Zivilisation bedeuten wird, setzt der junge Joe Haak alles daran, die Bewohner des kleinen Fischerdorfs St. Piran an der Küste Cornwalls zu retten. Aber kann er ein ganzes Dorf vor dem Untergang bewahren?
Details
Verfasser: Ironmonger, J. W.
Verfasserangabe: J. W. Ironmonger ; aus dem Englischen von Tobias Schnettler und Maria Poets
Jahr: 2019
Verlag: Frankfurt am Main, S. Fischer
Systematik: SL
Interessenkreis: Gesellschaft
ISBN: 978-3-10-397427-0
2. ISBN: 3-10-397427-2
Beschreibung: 476 Seiten
Schlagwörter: Cornwall, Fischerdorf, Flucht, Geheimnis, Junger Mann, London, Bevölkerung, Pandemie, Rettung, Roman, Wal, Gesellschaft, Überleben
Originaltitel: Not forgetting the whale
Mediengruppe: Schöne Literatur
Willkommen    |    Info    |    Veranstaltungen    |    Unsere Medien    |    Kinder    |    Mediensuche    |    Mein Konto
Copyright [2017] by OCLC GmbH