Samstag, 25. März 2023
   
minimieren
Einfache Suche
Verfasser
(1)
(1)
(1)
(1)
(1)
Jahr
(2)
(1)
(1)
(1)
(1)
Verlag
(1)
(1)
(1)
(1)
(1)
Mediengruppe
(10)
(1)
Medienkennzeichen
(1)
Interessenkreis
(2)
(2)
(2)
(1)
(1)
Zweigstellen
(11)
Sprachen
(1)
Meinten Sie: baby
1 2 > >> 11 Treffer Treffer pro Seite
Liebesbriefe großer Männer
Jahr: 2012
Verlag: München [u.a.], Piper
Reihe: Piper; 30141
Sachbuch
eine Spurensuche in außergewöhnlichen Biographien
Verfasser: Beckmann, Reinhold; Paul, Sabine
Jahr: 2013
Verlag: Hamburg, Hoffmann und Campe
Sachbuch
Verfasser: Pasqualetti Johnson, Chiara
Jahr: 2018
Verlag: Mailand, WS White Star Verlag
Sachbuch
einige von vielen
Verfasser: Adorján, Johanna
Jahr: 2019
Verlag: München, dtv
Sachbuch
Frauen zwischen Triumph und Verhängnis
Verfasser: Beck, Barbara
Jahr: 2020
Verlag: Wiesbaden, marix Verlag
Reihe: marixwissen
Sachbuch
Verfasser: Solomons-Moat, Justine
Jahr: 2020
Verlag: München, Frederking & Thaler
Sachbuch
Begegnungen mit Menschen und Orten
Verfasser: Willemsen, Roger
Jahr: 2004
Verlag: Frankfurt a.M., S. Fischer
Sachbuch
über nahe und ferne Freunde
Verfasser: Fest, Joachim
Jahr: 2004
Verlag: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt
Sachbuch
Verführerinnen von Eva bis Madonna
Verfasser: Billinghurst, Jane
Jahr: 2004
Verlag: Hildesheim, Gerstenberg
Sachbuch
Verfasser: Marano, Massimo
Medienkennzeichen: italienisch
Jahr: 2007
Verlag: München, Dt. Taschenbuch-Verl.
Reihe: dtv; 9463
Schöne Literatur
1 2 > >> 11 Treffer Treffer pro Seite
OPEN V 7.1.0
minimieren
Montag, 17. April 18 Uhr - Eintritt 5 €

 

Kristina Hortenbach liest aus ihrem Krimi "Um die Hecke gebracht" am Montag, den 17. April um 18 Uhr in der Gemeindebücherei - Eintritt 5 €
Karten gibt es in der Buchhandlung Frank und in der Gemeindebücherei

 

Wer anderen das Beet umgräbt ...
Ein köstlicher Cosy Crime mit einer umtriebigen
Landschaftsgärtnerin, die allzu gern Kriminalfälle löst.
Ein Genuss für alle Fans von Wohlfühlkrimis.

 

Lehrerin Rosalinde Reich freut sich auf den vorzeitigen Ruhestand und ihr neues Leben als Gärtnerin. Ihr erster Auftrag führt sie auf ein herrschaftliches Anwesen bei Bonn. Als sie beim Umgraben auf Knochen stößt, ist ihre Neugierde geweckt. Und nachdem auch noch der Bürgermeister des Ortes ermordet wird und sich im Schlossgarten die Unfälle häufen, beginnt sie zu ermitteln. Offenbar gefällt nicht jedem, dass sie in der Vergangenheit gräbt. Zum Glück hat Rosa Unterstützung von ihrem Gärtnereiteam, Mops Archie und ihrem ehemaligen Schüler Peter Klein, der inzwischen bei der Polizei arbeitet. Da geschieht ein weiterer Mord, und mit der ersehnten Ruhe ist es endgültig vorbei ...

 

          

                                                                                                             Copyright © Ivan Cerezo

 

Willkommen    |    Info    |    Veranstaltungen    |    Unsere Medien    |    Kinder    |    Mediensuche    |    Mein Konto
Copyright [2017] by OCLC GmbH