Diese Seite verwendet Cookies.
<Hier klicken>
Montag, 22. Mai 2017
minimieren
Neuigkeiten und Veranstaltungen
Lesesommer 2014 - Freitag, 8. August 2014

 

 

Dieses Jahr findet der Lesesommer vom 14. Juli bis 13. September statt.

Anmeldungen werden ab dem 1. Juni entgegen genommen.

Wer kann mitmachen?

Du bist zwischen 6 und 16 Jahre alt und hast in den Sommerferien noch etwas Zeit? Dann ist der LESESOMMER genau das Richtige für dich!

Mehr Infos gibt es hier: www.lesesommer.de

 
   
minimieren
So erreichen Sie uns

Gemeindebücherei Limburgerhof

Carl-Bosch-Straße 9
67117 Limburgerhof
 
Tel. 06236 - 46 55 20
 

Unsere Öffnungszeiten

Montag, Freitag 14:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch 10:00 - 12:00 Uhr
Dienstag, Donnerstag 14:00 - 19:00 Uhr
minimieren
90. Geburtstag
 
Der Comic-Zeichner Albert Uderzo
feierte am 25. April seinen 90. Geburtstag.
Er kam 1927 in Fismes bei Reims zur Welt. 1959 erfand er mit seinem Kollegen René Goscinny die legendären Comic-Helden Asterix und Obelix.
minimieren
Kino + Buch

Kunst im Kino Henri Matisse
Sonntag, 21. Mai 2017, 11 Uhr
Einlass: 10 Uhr
                                        Henri Matisse
in der Gemeindebücherei
 
Bei Kunst im Kino zuletzt
(Phil Grabsky, GB 2017)
 
Sachbücher und Bildbände
aus der Gemeindebücherei.
minimieren
E-Medien ausleihen!

E-Medien: Sie sind dabei!
Ab sofort können Sie mit Ihrem Leserausweis der Gemeindebücherei
Limburgerhof eBooks, ePapers, eAudios und eVideos ausleihen:
Ganz einfach: Melden Sie sich bei der Homepage der Metropolbib an: www.metropolbib.de
Mein Konto - Limburgerhof wählen - Ihre Leserausweisnummer + Passwort = TT.MM.JJJJ (Ihr Geburtstag).
Sehr hilfreich ist die "Hilfe"-Seite und bei Fragen gerne auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gemeindebücherei.
 
minimieren
Zeitungen aus aller Welt!

Kostenfreier Zugang
zu 5000 Internationalen
Zeitungen, Zeitschriften
und Magazinen.
 
PressReader bietet die weltweit größte
Sammlung an Zeitungen, Zeitschriften
und Magazinen. Das Login funktioniert
mit Ihrem Bibliotheksausweis der
Gemeindebücherei Limburgerhof. 
 
Nachrichten, Lokalnachrichten,
Boulevardzeitungen, Zeitschriften aus
100 Ländern in über 60 Sprachen -
es ist für jeden Geschmack etwas dabei!
 
Einfach auf PressReader klicken,
anmelden und los geht's.
Weitere Informationen unter Aktuelles
minimieren
Informationen

 

                          über Limburgerhof

minimieren
Willkommen

auf unserer Bibliothekshomepage!

Hier finden Sie Informationen 
rund um die Gemeindebücherei Limburgerhof.

Sie können in unserem Bestand recherchieren, Ihr Benutzerkonto einsehen, Medien verlängern und vorbestellen.

minimieren
Aktion für die Kleinsten

minimieren
Kabarett mit Inka Meyer

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Am Samstag, 20. Mai 2017, 20 Uhr ist Inka Meyer mit ihrem Programm
 
"Kill me Kate!"
 
zu Gast in der Gemeindebücherei.
 
Die gezähmte Widerspenstige -
eine Kabarett-Dramödie
 
Die Theatermacherin Inka Meyer hat ein Problem: Für die nächste Spielzeit wurde ihr das
Shakespeare-Stück „Der Widerspenstigen Zähmung“ zur Inszenierung aufgebrummt.
Doch ist es überhaupt möglich, 40 Jahre nachdem die ersten Frauen ihre BHs verbrannten, ein Stück mit derart mittelalterlichen Rollenbildern auf die Bühne zu bringen?
Die Aufgabe wird für Inka schnell zur Bestandsaufnahme: Wie geht es den Frauen, die Kinder haben und arbeiten? Die keine Kinder haben und arbeiten? Die Kinder haben und nicht arbeiten?
Weib oder Weibchen? Gleichgestellt oder zurückgestellt? Powerfrau oder Übermutter?
Und wo stecken eigentlich die Männer? Wo sie vor 50 Jahren auch steckten – im Büro? Drei Viertel aller Väter nehmen nur zwei Monate Elternzeit – parallel zur Elternzeit ihrer Frau. Wer kocht also den Bio-Möhrenpastinakenbrei? Vater, Mutter oder Alnatura? Und wer kann uns bei den Fragen weiterhelfen? Etwa Germany’s Next Role-Model Heidi Klum? Oder Herzogin Kate, die ihr Studium in den Wind geschossen hat, um in Designerkleidchen neben Prinz William zu glänzen? Die Antworten darauf sind verblüffend, originell und höchst unterhaltsam. Zumindest bei Inka Meyer.
 
Eintritt: 10 €, Vorverkauf: Buchhandlung Oelbermann + Gemeindebücherei
minimieren
Aktuelle Romane - jetzt ausleihen!
minimieren
Neue Sachbücher
minimieren
Die Gemeindebücherei Limburgerhof bietet derzeit einen Medienbestand von rund 29.000 Medien: Bücher, Spiele, DVDs, CDs, Kassetten, CD-Roms, Wii-Spiele und Zeitschriften. Seit dem Beginn der Onleihe im Februar stehen zusätzlich 37.000 E-Medien (eBooks, eMusic, eVideos, ePapers, eMagazines) zur Verfügung. Die Medien können mit einem gültigen Leserausweis entliehen werden.
 
Darüberhinaus gibt es im 1. Obergeschoss einen Flohmarktraum, der zum Stöbern einlädt, und ein gemütliches Bibliotheks-Café mit Zeitschriften-Ecke.
minimieren
Dankeschön!!!

Dem Freundeskreis der Gemeindebücherei ist es zu verdanken, dass nun die Bücherei-Homepage der Öffentlichkeit zur Verfügung steht und der Bibliotheksbestand rund um die Uhr eingesehen werden kann.

Die weiteren Schritte zur Metropolcard und zur Metropobib (eBook-Ausleihe) wurden vom Freundeskreis ebenfalls sehr tatkräftig unterstützt. Durch Mitgliedsbeiträge, Einnahmen beim Straßenfest-Bücher-flohmarkt und Spenden erhielt die Gemeindebücherei 11.000 Euro für Software, Installationen, E-Medienschnittstelle und Implementierung der Onleihe.

Herzlichsten Dank
den Spendern, den Mitgliedern, den Helfern und
dem fleißigen, unermüdlichen Vorstand.
minimieren
Ausleihen auch in der Region!

Seit 24. Oktober 2015 sind wir dabei!

Durch den Verbund über drei Ländergrenzen hinweg steht Ihnen nun die Nutzung der Metropol-Card offen: Unter dem Motto "32 Bibliotheken - ein Ausweis" können für eine Jahresgebühr von 20 € in allen Bibliotheken alle konventionellen Medien ausgeliehen werden. Weitere Infos unter: www.metropolcard.net

Seit 24. Februar 2016 können nun auch E-Books, E-Papers, E-Videos und E-Audios ausgeliehen werden. Sie können auf mobilen Geräte wie E-Book-Reader, Smartphone und Tablet-PC heruntergeladen werden. Benötigt wird ein Bibliothekausweis der Gemeindebücherei oder die Metropolcard. Weiterführende Informationen über die Onleihe finden Sie auf der Seite metropolbib.de und los geht's mit der E-Medien-Ausleihe.

Willkommen   |   Über uns   |   Veranstaltungen   |   Angebote   |   Kinder   |   Mediensuche   |   Meine Bibliothek
Copyright [Year] by OCLC GmbH